Kontakt | Mediadaten | Preise | Impressum | Datenschutz | AGB | Hilfe | Jobs | Text-Version |

Informationen

STARTSEITEWas ist SENDLING-online?FotogalerieForum/GästebuchKleinanzeigen

Suche

3843 Sendlinger Adressen

AutomobilBeauty und WellnessBildungDienstleistungenEinzelhandelFamilieFreizeitGastronomieGeldGesundheitGlaubenHandwerkHaustierInnungen und VerbändeKommunalKunst und KulturNachtlebenPolitikReisenSozialesVereineÜbernachtung

1. Münchner Club für Ausgleichs - und Gesundheitssport e.V.

Letzter Inserent:
Verein für Atemheilkunst e.V.
Werdenfelsstraße 16
Anzeige
Hotel Laimer Hof


Anzeige
1. Münchner Club für Ausgleichs- und Gesundheitssport e.V.


Anzeige
Muenchner Theater für Kinder

1885 Lokalnachrichten aus Sendling


Blättern: 1|2|3|4|5|6|7|8|9|10| > | >> 

Festliches Silvesterkonzert in St. Stephan München-Sendling

Festliches Silvesterkonzert in St. Stephan München-Sendling„Mit Trompeten und Pauken ins neue Jahr!“, heißt es in St. Stephan München-Sendling beim Silvesterkonzert 2016. Das Nördlinger Bachtrompeten Ensemble, Thomas Rothfuß (Orgel) und Tom Lier (Pauken) werden die Zuhörer schwungvoll ins neue Jahr spielen.

Seit zehn Jahren konzertieren die drei schwäbischen Profitrompeter Rainer Hauf, Paul Lechner und Armin Schneider nun schon zusammen. Thomas Rothfuß und Tom Lier begleiten das Ensemble von Beginn an. In dieser Zeit konnten sich die Musiker nicht nur perfekt aufeinander einspielen, sondern in über 150 Konzerten auch eine enorme Konzerterfahrung sammeln.

Den besonderen Reiz der Konzerte mit den Nördlinger Bachtrompeten macht unter anderem das umfangreiche Instrumentarium aus, das stets neue Klangfarben in den Kirchenraum zeichnet: Piccolotrompeten, B- und C-Trompeten, Flügelhörner und Corni da Caccia sowie verschiedene Perkussionsinstrumente kommen neben der Orgel zum Einsatz.

Im Silvesterkonzert 2016 in St. Stephan München-Sendling erklingen die Wassermusik von Händel, das „Te Deum“ von Charpentier, Puccinis „Nessun Dorma“, die Giles-Farnaby-Suite sowie das wunderschöne „Halleluja“ von Leonard Cohen.

Bei den Orgelsolowerken klingt noch Weihnachten an. Thomas Rothfuß zeigt die „Königin der Instrumente“ in ihrer einzigartigen Klangvielfalt mit Bachs Pastorella BWV 590, Alexandre Guilmants Offertoire über zwei französische Weihnachtslieder und dem eindrucksvollen „Introduction und March“ von William Walton.

Lassen Sie das Jahr in St. Stephan München-Sendling auf festliche Weise ausklingen!

Das Konzert in beginnt um 19 Uhr (Einlass 18.30 Uhr), freie Platzwahl. Dauer ca. 1 Stunde.
St. Stephan, Zillertalstr. 47, 81373 München (U6 Partnachplatz). Karten zu 18 Euro (erm. 15 Euro, Kinder bis 12 Jahre Eintritt frei) erhalten Sie unter der Tel-Nr. 089-7602889 oder über Münchenticket. Info unter: www.stephaner-kirchenmusik.de

Eingetragen am 03.12.2016

Brand eines Holzschuppens und eines Wohnhauses

Untersendling: Am Mittwoch, 30.11.2016, gegen 20.40 Uhr, brannte es auf einem Grundstück in der Siegenburger Straße in Untersendling. Auf dem größeren Areal war es im Bereich eines Holzschuppens zu einem Brand gekommen, in dessen Verlauf die Flammen auf den Dachstuhl des angrenzenden Wohnhauses übergriffen.

Der Holzschuppen stand im Vollbrand und wurde von der Feuerwehr München gelöscht. Am Wohngebäude war der
Dachüberstand in Brand geraten. Dieser wurde ebenfalls von der Feuerwehr gelöscht.

Der entstandene Sachschaden wird auf rund 30.000 Euro geschätzt. Zum Zeitpunkt des Brandes befanden sich keine
Personen in dem Wohngebäude. Bei dem Brand wurde niemand verletzt.

Das Kommissariat 13 (Brandermittlungen) rückte aus und übernahm vor Ort die Ermittlungen zur Brandursache, welche derzeit noch nicht feststeht.

Eingetragen am 01.12.2016

Quelle: Polizeipräsidium München

Sachbeschädigung durch Graffiti an Wiesn-Wache durch drei Jugendliche

Sendling: Am Montag, 21.11.2016, verständigten Mitarbeiter des Servicezentrums der Stadt München die Polizei und teilten mit, dass die Außenwand der Wiesn-Wache auf der Theresienwiese über das Wochenende besprüht wurde.

Die eingesetzten Polizeibeamten stellten fest, dass mit roter Farbe mehrere Schriftzüge angebracht wurden. Die gefertigten Lichtbilder wurden an das zuständige Fachkommissariat 23 übersendet.

Aufgrund des Inhalts der Besprühungen und des Schriftbildes geriet eine 17-jährige Schülerin aus München in den Verdacht. Die Schülerin war erst am Wochenende davor durch teilweise identische Besprühungen an ihrer alten Schule in der Plinganser Straße in Erscheinung getreten.

In einer Beschuldigtenvernehmung am Mittwoch, 30.11.2016, räumte sie die Tat ein und benannte auch den am Vorwochenende beteiligten ebenfalls 17-Jährigen aus dem südlichen Landkreis als Mittäter.

Darüber hinaus gab sie noch an, zur gleichen Tatzeit einen Lkw auf der Theresienwiese besprüht zu haben. Zudem soll bei den Taten eine dritte Person beteiligt gewesen sein. Diese wollte die Schülerin nicht nennen.

Die Schriftzüge an der Wiesnwache wurden zwischenzeitlich gereinigt. Der genaue Sachschaden kann aktuell noch nicht beziffert werden.

Eingetragen am 01.12.2016

Quelle: Polizeipräsidium München

Adventliche Stunde in der Pfarrei St. Stephan München-Sendling

Adventliche Stunde in der Pfarrei St. Stephan München-SendlingDie „Adventliche Stunde“ in der Pfarrei St. Stephan (Zillertalstr. 47) ist seit vielen Jahren eine schöne Tradition, die auch dieses Jahr wieder gepflegt wird: Am vierten Adventssonntag, dem 18.12.2016 um 16 Uhr, stimmen die Musikgruppen der Pfarrei auf Weihnachten ein.

Das Publikum erwartet eine abwechslungsreiche Einstimmung auf Weihnachten. Unter der Leitung von Thomas Rothfuß musizieren fast hundert Musikbegeisterte in folgenden Gruppen: Rothkehlchen, Young Voices, Kirchenchor, Stephan Singers, Stephaner Dreigesang, Choralschola, Bläsertrio und Bläser von St. Stephan sowie die Untersendlinger Stubnmusi.

Zwischen den musikalischen Darbietungen liest Pfarrer Gottfried Schober besinnliche Texte.

Die Pfarrei St. Stephan lädt herzlich dazu ein! Der Eintritt ist frei, Spenden sind freundlich erbeten.

Eingetragen am 30.11.2016

Menschenleben gerettet und zum Ehren-Schandi ernannt

Menschenleben gerettet und zum Ehren-Schandi ernannt Der 11-jährige Edwin und sein 12-jähriger Freund Elias zeigten ein Musterbeispiel an Zivilcourage. Eine schwermütige Frau wollte in der Garmischer Straße zwischen den beiden Teilen des Westparks von der Brücke auf die Fahrbahn springen. Geistesgegenwärtig verständigten die beiden Freunde mit dem Handy eines Passanten die Polizei. Die Frau konnte glücklicherweise gerettet werden.

Als Anerkennung dachte sich die Polizeiinspektion 15/Sendling für Edwin und Elias etwas ganz besonderes aus. Die Sendlinger Jugendbeamten Veronika Teebken und Oliver Thimmig holten beide mit einem Streifenfahrzeug von zuhause ab. Die anschließende Fahrt ging zur Polizeihundestaffel. Dort wurden den interessierten Kindern die Rolle und die Aufgaben von Hunden bei der Polizei erklärt.

Im Anschluss durften Edwin und Elias bei einer Übung mit dabei sein. Sie konnten die Hundeführer bei der Suche nach Sprengstoff begleiten und bekamen ein gutes Bild von deren Tätigkeit.

Zum Abschluss des aufregenden Vormittags gab es eine Führung durch die Sendlinger Polizeiinspektion und als Erinnerung für beide jeweils eine Urkunde zum „Ehren-Schandi“.


Eingetragen am 30.11.2016


Blättern: 1|2|3|4|5|6|7|8|9|10| > | >> 

Quick Info

» Notrufliste
» Apotheken-Notdienst
» Geldautomaten
» Glascontainer

Termine/Veranstaltungen

So Mo Di Mi Do Fr Sa
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
             

» 10.12. SUDAKART - EL NORTE ES NUESTRO SUR
» 10.12. Stephan Bauer - Weihnachten fällt...
» 10.12. HOLON Trio
» 11.12. WEISS-BLAUES KOMÖDCHEN
» 11.12. Isarmärchen - Volkssängerlieder
» 11.12. SADISTIC INTENT & DEHUMAN
» 11.12. Sedaa - mongolische Musik
» 13.12. Vincent Pfäfflin
» 14.12. WOLLIGE WEIHNACHTEN
» 14.12. CRIPPLED BLACK PHOENIX
» 14.12. BOHREN UND DER CLUB OF GORE
» 14.12. Liesl Karlstadt hat einen Neuen
» 15.12. Veterinary Street Jazz Band
» 16.12. Gaggis Tanzparty
» 17.12. Michael Dietmayr - solosdsislebn
» Kalender
» Alle Termine

<tagworx.net />

Lokalnachrichten

Brand eines Holzschuppens und eines Wohnhauses

Untersendling: Am Mittwoch, 30.11.2016, gegen 20.40 Uhr, brannte es auf einem Grundstück i...
» Weiterlesen

Sachbeschädigung durch Graffiti an Wiesn-Wache durch drei Jugendliche

Sendling: Am Montag, 21.11.2016, verständigten Mitarbeiter des Servicezentrums der Stadt M...
» Weiterlesen

IT-Skills für Flüchtlinge - Infoveranstaltung

Wenn Flüchtlinge in Deutschland ankommen, hat ein langer Weg für sie vorerst ein glücklich...
» Weiterlesen

Pkw stößt mit alkoholisierten Fußgänger zusammen und verletzt diesen leicht

Untersendling: Am Dienstag, 22.11.2016, um 22.20 Uhr, überquerten ein 19-jähriger Pakistan...
» Weiterlesen

Trickdiebstahl durch falsche Mitarbeiter der Stadtwerke

Mittersendling: Bereits am Freitag, 18.11.2016, erhielt ein 95-jähriger Münchner gegen Mit...
» Weiterlesen

Adventsbasar in St. Korbinian

am Sonntag, den 20. November 2016 von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Pfarrsaal
Traditionell v...
» Weiterlesen

[Anzeige] Atemorientierte Körperarbeit - Kurs im Atemhaus München

Vor wenigen Tagen haben wir unsere Uhren wieder zurückgestellt und die Tage werden nun - l...
» Weiterlesen
» Alle Lokalnachrichten anzeigen

Lokalnachrichten als RSS-Newsfeed

RSS 2.0 Newsfeed

Bookmarks

SENDLING-online bei Google bookmarken Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen SENDLING-online bei Facebook bookmarken SENDLING-online bei del.icio.us bookmarken SENDLING-online bei Yigg.de bookmarken SENDLING-online bei OneView bookmarken SENDLING-online bei linksilo.de bookmarken SENDLING-online bei Ask.com bookmarken SENDLING-online bei Yahoo bookmarken SENDLING-online bei MSN bookmarken

Newsletter

Einfach Email-Adresse eintragen und ABO klicken!

Login für registrierte Kunden



» Passwort vergessen?

Neukunden