SENDLING-online Newsfeed http://www.sendling-online.de/news.php Der neueste Stand aus München-Sendling - stets aktuell mit dem Newsfeed von SENDLING-online! 2016 by SENDLING-online http://www.sendling-online.de/images/rsslogo.gif SENDLING-online Newsfeed http://www.sendling-online.de Thu, 01 Jan 1970 01:00:00 +0100 http://blogs.law.harvard.edu/tech/rss de-de info@sendling-online.de webmaster@sendling-online.de FASTFOOD IMPROCUP 2016 http://www.sendling-online.de/news.php?style=global&newsid=2016 Finale am 18. Juni im Münchner Schlachthof mit »KANA DA« (Graz/Edmonton) und »RHEINTÖCHTER« (Düsseldorf) Ganz großer Sport erwartet das Publikum beim Finale des 12. fastfood IMPROCUP am 18. Juni im Münchner Schlachthof. Seit Januar liefen die Vorentscheidungen des beliebten Wettbewerbs, bei dem jeweils zwei Teams nach bestimmten Vorgaben mit spontan improvisierten Szenen um die Gunst des Publikums ringen. Zuletzt waren beim Halbfinale im Mai vier sehr starke Teams zu sehen..... 2016-06-17T10:59:09+01:00 KUNST GEFLÜCHTETER http://www.sendling-online.de/news.php?style=global&newsid=2017 Am ersten Juli-Wochenende gibt es zwei spannende Ausstellungen im Feierwerk Neun Geflüchtete aus dem Iran, aus Syrien, Nigeria und Eritrea präsentieren ihre mit Smartphones produzierten Fotos, Videos sowie poetischen und journalistischen Texte im Feierwerk Farbenladen. Abolfazl, Behnam, Hossein, Ibrahim, Kourosh, Mostafa, Samir, Taiwoayo, Tarek sind junge Männer im Alter zwischen 18 und 29 Jahren aus dem Camp an der Hansastraße. Das ausschließlich von ihnen selbst stammend..... 2016-06-17T11:11:24+01:00 Panini-Tauschbörse zur Fußball-EM http://www.sendling-online.de/news.php?style=global&newsid=2018 Willkommen auf dem Schulhof Am 16., 23. und 30. Juni, können in der Münchner Stadtbibliothek Sendling fehlende Bilder gefunden, überzählige verschenkt oder getauscht werden. Beginn ist ab 15.30 Uhr. Kein Eintritt und für jedes Alter! Münchner Stadtbibliothek Sendling Albert-Roßhaupter-Str. 8 81369 München Tel 089/746351-33 2016-06-17T11:18:17+01:00 Rauschgiftermittler nehmen Dealer fest http://www.sendling-online.de/news.php?style=global&newsid=2020 Untersendling: Im Zuge kriminalpolizeilicher Ermittlungen verdichteten sich Verdachtsmomente gegen einen 36-jährigen Münchner, dass dieser regen Handel mit Amfetamin und Marihuana betreibt. Am Dienstag, 14.06.2016, wurde der 36-Jährige, als dieser gerade 365 Gramm Amfetamin ausliefern wollte, vorläufig festgenommen. Bei der anschließenden Durchsuchung seiner Wohnung konnten weitere 200 Gramm Amfetamin, eine Feinwaage, Verpackungsmaterialen, eine griffbereite Gaspistole u..... 2016-06-17T12:04:25+01:00 STRASSENFEST HINTERBÄRENBADSTRASSE http://www.sendling-online.de/news.php?style=global&newsid=2019 Am Samstag, den 09.07. findet das erste Straßenfest in der Hinterbärenbadstraße statt! Die Idee, ein tolles und einzigartiges Straßenfest zu organisieren, gibt es schon lange – nun wird sie endlich in die Tat umgesetzt. Am Samstag, den 09. Juli wird die Hinterbärenbadstraße gesperrt und mit Tanz, Biergarten, Musik, Clownerie, Bastelaktionen und vielem mehr mit Leben und Trubel gefüllt! Und jede/r ist herzlich eingeladen, mitzufeiern! 2016-06-10T11:26:38+01:00 MOPOS SOMMERFEST http://www.sendling-online.de/news.php?style=global&newsid=2015 AM 25.06. WIRD RUND UM DEN ORANGENEN WOHNWAGEN IN OBERSENDLING GESPIELT, GEBASTELT UND GEFEIERT! Zu seinem Sommerfest mit einem kurzweiligen Kreativprogramm für Groß und Klein, viel Gelegenheit zu sportlichen Spielen und zum gemütlichen Beieinandersitzen lädt das MOPOS = "Mobiles Kinder, Jugend & Familien Projekt Obersendling" am Samstag, den 25. Juni 2016 von 14:00 bis 18:00 auf die Wiese an der Colmarer Straße / Ecke Saarbrücker Straße ein. Jede/r kann 2016-06-02T10:36:55+01:00 Gospel & More - Chorkonzert in St. Stephan http://www.sendling-online.de/news.php?style=global&newsid=2009 Seit 2005 sind die „Freunde und Förderer der Stephaner Kirchenmusik“ Veranstalter der Konzertreihe in St. Stephan (Zillertalstr. 47). Am Sonntag, dem 19.06.2016 um 17 Uhr präsentieren sie mit dem Konzert „Gospel and more“ das 100. Konzert der Reihe! Die „Stephan Singers“ (Leitung: Thomas Rothfuß) treten gemeinsam mit der „Vielharmonie Seeshaupt“ (Leitung: Anita Hess) auf und werden mit ihrem vielseitigen Programm die Zuhörer mit Sicherheit mitreißen. Von 2016-05-31T11:11:40+01:00 Stadt warnt vor Trickbetrügern auf den Münchner Friedhöfen http://www.sendling-online.de/news.php?style=global&newsid=2010 Auf den Münchner Friedhöfen sind Besucherinnen und Besucher in letzter Zeit von freundlich auftretenden Menschen angesprochen und in seltsam anmutende und Mitleid erregende Gespräche verwickelt worden. Die Städtischen Friedhöfe München weisen darauf hin, dass es sich hierbei um Trickbetrüger handelt. Mit Aushängen und Plakaten informieren die Städtischen Friedhöfe München in den Friedhöfen über die Vorfälle. Auffälligkeiten sollten gegebenenfalls bei der örtlichen Fri 2016-05-31T11:23:05+01:00 Türkisch Schnupperkurs http://www.sendling-online.de/news.php?style=global&newsid=2011 In diesem Kurs können Sie einige grundlegende Verständigungsmöglichkeiten auf Türkisch lernen und Interessantes über das Land erfahren. Lehrmaterialien sind im Kurs erhältlich. 16. Juni, 19.15 Uhr Kursnummer: C557005 Veranstaltungsort Stadtbibliothek Sendling Anmeldung über die Volkshochschule Süd, Tel. 089 747485 20 Albert-Roßhaupter-Straße 8 (Am Harras) 81369 München Eintritt 5 € Die Veranstaltung findet im Rahmen des kurz&gut-Programms statt – ein Angebot der M..... 2016-05-31T11:49:27+01:00 Mehrere Fälle von falschen Polizeibeamten http://www.sendling-online.de/news.php?style=global&newsid=2012 In den letzten Wochen rufen im Bereich des Polizeipräsidiums München vermehrt Unbekannte bei Seniorinnen und Senioren an und geben sich als Polizeibeamte aus. Die „falschen Polizeibeamten“ berichten in den Gesprächen regelmäßig, dass in der Nähe der Wohnung der angerufenen Person eingebrochen worden sei. Die Täter wären festgenommen worden und hätten ein Notizbuch o. ä. bei sich gehabt, in dem die Adresse des Angerufenen gestanden habe. Es sei deshalb zu befürchten, dass a..... 2016-05-31T12:12:25+01:00