SENDLING-online Newsfeed http://www.sendling-online.de/news.php Der neueste Stand aus München-Sendling - stets aktuell mit dem Newsfeed von SENDLING-online! 2016 by SENDLING-online http://www.sendling-online.de/images/rsslogo.gif SENDLING-online Newsfeed http://www.sendling-online.de Thu, 01 Jan 1970 01:00:00 +0100 http://blogs.law.harvard.edu/tech/rss de-de info@sendling-online.de webmaster@sendling-online.de Hoch zur Ross im Westpark http://www.sendling-online.de/news.php?style=global&newsid=2043 Der Westpark wird in den Frühjahrs- und Sommermonaten von Erholungssuchenden intensiv genutzt, von denen sich der Großteil an die bestehenden Regeln hält. Leider ergeben sich immer wieder Probleme durch undisziplinierte Griller, aggressive Angetrunkene und Vandalismus. Im Juli 2016 nahm die Zahl der Grillergruppen verschiedener Nationalitäten derart zu, dass am Grillplatz im Westteil die Benutzung des Fußweges durch Spaziergänger und Jogger nur noch schwi 2016-08-23T10:16:15+01:00 Tag der offenen Tür beim Trachtenverein "Schmied von Kochel" http://www.sendling-online.de/news.php?style=global&newsid=2042 Wer bayerisches Brauchtum hautnah erleben möchte und an Volkstanz und Schuhplatteln interessiert ist, sollte sich den "Tag der offenen Tür" des Sendlinger Trachtenvereins "Schmied von Kochel" im Kalender notieren. Der findet am Freitag den 09.09.2016 von 17.00 bis ca. 19.00 im Vereinslokal "Zum Freistoss" in der Siegenburger Strasse 49 (neben Audi Dome), 81373 München statt. Das ist wirklich gleich ums Eck und schnell zu erreichen. Die Trachtler bringen de 2016-08-17T11:39:27+01:00 Start der Präventionskampagne zu den Kriminalitätsformen falsche Handwerker und falsche Polizeibeamte http://www.sendling-online.de/news.php?style=global&newsid=2041 Im laufenden Kalenderjahr sind im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums München insgesamt über 200 Fälle zur Anzeige gebracht worden, die dem Kriminalitätsphänomen „falsche Handwerker“ oder „falsche Polizeibeamte“ zuzuordnen sind. Der Gesamtschaden ist auf über eine halbe Millionen Euro zu beziffern. Bei beiden Erscheinungsformen handelt es sich deliktisch um einen „Trickbetrug“. Die Täter bringen dabei oftmals ältere Menschen teilweise um ihr gesamtes Hab und G 2016-08-12T11:02:20+01:00 Exhibitionist in Obersendling http://www.sendling-online.de/news.php?style=global&newsid=2038 Am Montag, 01.08.2016, gegen 15.30 Uhr, befand sich eine 41-jährige Münchnerin im FKK-Bereich des Bades Forstenrieder Park, um dort ein Sonnenbad zu nehmen. Dabei kam sie ins Gespräch mit einem 81-jährigen Rentner. Dieser legte sich dann mit ihrem Einverständnis neben sie. Plötzlich fasste er ihr an die Brust und belästigte sie sexuell. Die 41-Jährige informierte daraufhin die Bademeisterin. Als diese nun zusammen mit der 41- Jährigen den Rentner zur Rede stellen wollten,..... 2016-08-07T10:51:16+01:00 Sexuelle Nötigung in Untersendling http://www.sendling-online.de/news.php?style=global&newsid=2039 Am Mittwoch, 03.08.2016, gegen 05.30 Uhr, befand sich eine 19-jährige Münchnerin auf dem Heimweg. Sie fuhr dabei zunächst mit der U-Bahn-Linie U3 in Fahrtrichtung Fürstenried West. Bereits in der U-Bahn wurde sie dabei von einem unbekannten Mann ziemlich aufdringlich angesprochen. An der Haltestelle „Implerstraße“ stieg sie schließlich aus. Der Mann folgte ihr. An der Oberfläche griff er sie plötzlich und drückte sie gegen eine Hauswand. Dann begann er, sie zu küssen und s..... 2016-08-07T10:57:53+01:00 Motorradraser in Mittersendling unterwegs http://www.sendling-online.de/news.php?style=global&newsid=2037 Am Mittwoch, 03.08.2016, um 14.55 Uhr, führten Beamte der Verkehrspolizeiinspektion München in der Murnauer Straße eine Geschwindigkeitsmessung durch. An dieser Stelle ist eine Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h erlaubt. Allerdings interessierte die Geschwindigkeit, die innerhalb geschlossener Ortschaften gilt, einen 30-jährigen Yamaha-Fahrer anscheinend recht wenig, als er mit 163 km/h die Messstelle passierte. Unmittelbar danach wurde der „Raser“ von der Polizei angeha..... 2016-08-04T10:37:36+01:00 Spielplatz Am Regenbogen im Westpark gesperrt http://www.sendling-online.de/news.php?style=global&newsid=2036 Der im Ostteil des Westparks gelegene Spielplatz „Am Regenbogen“ muss gesperrt werden. Es werden dort Maßnahmen gegen den Rattenbefall durchgeführt. Die Zugänge des Spielplatzes werden verschlossen, bis die Befallsfreiheit festgestellt wird; Schilder weisen vor Ort darauf hin. Quelle: Rathaus Umschau 2016-08-03T10:25:27+01:00 SKATERKURSE IN DEN SOMMERFERIEN http://www.sendling-online.de/news.php?style=global&newsid=2035 Auch in den Sommerferien finden auf dem Feierwerk Skateplatzl wieder tolle Kurse für Nachwuchs-Skater_Innen statt! Es besteht die Möglichkeit, entweder im Rahmen eines Ein-Tages-Kurses (Samstag, 06.08., Samstag, 13.08. oder Samstag, 10.09., jeweils von 9:00 bis 12:00 Uhr) oder eines Zwei-Tages-Kurses (Montag, 01.08. und Dienstag, 02.08., Montag, 08.08. und Dienstag, 09.08., Mittwoch, 31.08. und Donnerstag, 01.09. sowie Montag, 05.09. und Dienstag, 06.09.) 2016-07-28T11:04:38+01:00 Festnahme nach Führen einer Luftdruckpistole http://www.sendling-online.de/news.php?style=global&newsid=2033 Am Sonntag, 24.07.2016, um 23.15 Uhr, wurde ein 49-Jähriger stark alkoholisierter Pole von mehreren Zeugen beobachtet, als er in der Lindwurmstraße aus seinem Hosenbund eine Pistole zog und diese einem neben ihm gehenden Passanten unvermittelt an den Kopf hielt. Daraufhin steckte der Pole die Waffe wieder in seinen Hosenbund und trat anschließend nach dem unbekannten Passanten, sodass dieser zu Boden stürzte. Der Passant stand kurz nach dem Sturz wieder auf und ergriff so..... 2016-07-27T12:32:41+01:00 Schadensträchtiger Diebstahl aus einem Hotelzimmer http://www.sendling-online.de/news.php?style=global&newsid=2034 Sendling: Ein 60-jähriger Tourist aus Katar bewohnte zusammen mit seinen Kindern zwei Hotelzimmer in Sendling. Er deponierte zahlreiche Devisen in einem Koffer, den hoteleigenen Tresor benutzte er nicht. Als der 10-jährige Sohn seine Schwester im Nachbarzimmer besuchte, vergaß er die Zimmertür hinter sich richtig zu schließen. Diesen Moment nutzte ein bislang noch unbekannter Täter, betrat das Hotelzimmer und entwendete den Koffer mit samt einer hohen Bargeldsumme. Die ..... 2016-07-27T12:36:58+01:00